RF EAS Deaktivierung

Home » EAS-Antennen » RF EAS Deaktivierung

Die wichtigste Interaktion ist der Checkout

Während sich Einzelhändler traditionell nur auf die Erkennung konzentrieren, ist die Deaktivierung auch eine wichtige Leistungsmaßnahme, die sich auf die Ladenumgebung auswirkt. Das Kundenerlebnis und der Gesamt-ROI sind ebenfalls von entscheidender Bedeutung für die Verbesserung des Kundenerlebnisses im Laden.

Ein schneller Kassiervorgang und eine genaue Deaktivierung beim ersten Mal sind entscheidend, um die Anzahl der unnötigen Fehlalarme beim Verlassen des Ladens zu minimieren und die Kundenzufriedenheit zu verbessern. Unsere Deaktivierungsgeräte werden zusammen mit Ihren Barcode-Scannern als Teil der Kasseneinrichtung installiert und integriert, so dass Ihre Mitarbeiter RF-Etiketten sicher und konsistent schnell deaktivieren können, was zu einer schnelleren Kassenabfertigung führt. Ungereimtheiten führen zu verärgerten Kunden und zu einem Rückgang der Einhaltung von Alarmen - was sich negativ auf die Investitionen in Ihre Lösungen zur Schadensverhütung auswirkt.

Wie funktioniert die RF-Deaktivierung?

RF-Etiketten können während des Scanvorgangs an der Kasse deaktiviert werden, wenn das Etikett über den integrierten Deaktivator des Kassenscanners geführt wird. Die Deaktivierungshöhe von RF- und RFID-Etiketten ist viel höher als bei anderen Technologien, was den Kassiervorgang beschleunigt, eine gleichmäßigere Deaktivierung ermöglicht und somit ein besseres Einkaufserlebnis bietet.

Sparen Sie Zeit. Sparen Sie Energie.

Unsere RF-Dekontrollgeräte können die Etiketten so schnell deaktivieren, wie die Artikel dem Scanner vorgelegt werden, so dass es für Ihre Kunden keine Verzögerung im Kassiervorgang gibt und Ihr Personal nicht zusätzlich belastet wird.

Neben der Zeitersparnis, die mit der RF- und RFID-Deaktivierung verbunden ist, verbraucht RF bis zu 75 % weniger Strom als andere Technologien, wie z. B. die AM-Technologie, was die Betriebskosten, den Energieverbrauch und Ihren CO2-Fußabdruck reduziert.

Das Einkaufen der Zukunft verändert sich

Einzelhändler müssen heute mehr Wert auf das Kundenerlebnis in ihren Läden legen als früher. Für einige Kunden ist die Frustration über den Kassiervorgang, vor allem in Bezug auf die Geschwindigkeit, die größte Enttäuschung bei ihrem Einkaufserlebnis.

Laden Sie unseren Bericht herunter, der sich mit den Erkenntnissen unserer eigenen Kunden über den aktuellen Stand der Kassenerfahrung in Läden und die Zukunft der Einzelhandelstechnologie befasst.

Counterpoint iD (CPiD) Deactivator

Abschrecken, deaktivieren, erkennen

Eine Lösung für die Herausforderung des Einzelhandels, die genaue Deaktivierung von Anhängern und Etiketten im Laden zu gewährleisten und gleichzeitig ein positives Kassenerlebnis für die Kunden zu schaffen.

Ob an traditionellen Kassen mit Personal oder an Selbstzahlerkassen, ein nahtloses Einkaufserlebnis ist entscheidend für eine positive Beziehung zu Ihren Kunden.

Die Counterpoint iD (CPiD)-Lösung verfügt über ein erweitertes Erkennungs- und Deaktivierungsfeld, das sicherstellt, dass Tags und Etiketten korrekt deaktiviert werden, wenn die Ware am Scanner oder Pad vorbeigeführt wird.

  • Flexible und nahtlose Integration mit gängigen Scannern und POS-Systemen

  • RFID-kompatibel für Läden, die RFID-Etiketten und -Tags verwenden

  • Schutz vor unbeabsichtigter Deaktivierung oder "Sweethearting"

  • Selbstüberwachende Leistung zur Sicherstellung einer effektiven Ausgabe

Counterpoint ECO RF Deactivator

Schnelle und präzise Deaktivierung

Der Counterpoint ECO bietet Einzelhändlern eine leistungsstarke Deaktivierungslösung für kleinere Tags und Etiketten am Verkaufspunkt.

Als Teil der Counterpoint-Familie bietet der Counterpoint ECO die neuesten Deaktivierungslösungen und bietet eine erhöhte Deaktivierungsleistung für kleinere Tags und Etiketten sowie eine Reduzierung des CO2-Fußabdrucks und eine nahtlose, flexible Integration mit gängigen Scannern und Systemen.

Der Counterpoint ECO bietet eine Ein-Schritt-Scan-Deaktivierung, die sicherstellt, dass Etiketten in Echtzeit schnell und präzise deaktiviert werden. Dies minimiert die Zeit an der Kasse und Fehlalarme am Ausgang und trägt zu einem positiven Einkaufserlebnis für die Verbraucher bei.

  • Erhöhte Leistung für kleinere Tags und Etiketten

  • Ein-Schritt-Scan-Deaktivierung für schnelle Kassiervorgänge

  • Flexible Integration mit gängigen Scannern und Systemen

  • Geringerer Stromverbrauch, besser für Ihren Laden