Checkpoint Systems

RFID & Loss Prevention Solutions

×
50 years of Ingeniuty

ExtrACT

Lösung für frische Lebensmittel

Anbieter von frischen Lebensmitteln stehen im Einzelhandel vor großen Herausforderungen wie z. B. Ausschuss, Haftung, Lohnkosten und Bestandslücken. Jedes Jahr landen riesige Mengen von Waren auf dem Müll, weil das Haltbarkeitsdatum abläuft, bevor sie verkauft werden. Einzelhändler sind für den Schutz von Verbrauchern verantwortlich. Alle abgelaufenen Produkte müssen lokalisiert und aus der Auslage entfernt werden. Für das Management von Produktauswahl, -verfügbarkeit und -rotation bestehen bei Einzelhändlern arbeitsintensive Prozesse. Die Ungenauigkeit und Ineffizienz von manuellen Prozessen führen zu unnötiger Verschwendung und Unzufriedenheit beim Kunden. Unsere ExtrACT-Lösungen bieten erhebliche Chancen für die Prozessverbesserung, indem sie aufgrund von Automatisierung ein Höchstmaß von Präzision ermöglichen - bei minimaler Investition in die Infrastruktur. Bei den implementierten Systemen sind eine erhebliche Reduzierung von Ausschuss und eine deutliche Steigerung des Umsatzes zu beobachten.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Broschüre, die Ihnen zum Download zur Verfügung steht

ExtrACT

RFID-Überwachung von Haltbarkeitsdaten im

Front-Store

Berichts- & Scan-Management

Extract-repo
ExtrACT Encode

ExtraACT Report

ExtrACT Report liefert handlungsorientierte Daten für Mitarbeiter in Echtzeit. Dadurch werden Umsätze gesteigert und Ausschuss minimiert.

ExtrACT Scan

ExtrACT Scan ist in intuitives Handgerät, mit dem Mitarbeiter im Markt rasche Inventuren durchführen, Vergleiche mit Referenzbeständen und spezielle Artikel auffinden können. ExtrACT Scan liefert zusammen mit ExtrACT Report handlungsorientierte Daten für Mitarbeiter in Echtzeit.

ExtrACT

RFID-Überwachung von Haltbarkeitsdaten im

Back-Store

Verschlüsselung & Ausschussmanagement

Extract-enco
ExtrACT Encode

ExtrACT Encode/Print

ExtrACT Encode ist eine RFID-basierte Verschlüsselungsstation, mit der vom Benutzer ausgewählte produktspezifische Informationen und Haltbarkeitsdaten gespeichert werden können. Auf dem Monitor werden Informationen über das verschlüsselte Produkt angezeigt. Dadurch wird bei ExtrACT Print die Erstellung eines individuell konfigurierten RFID-Etikett angestoßen, das auf dem ausgewählten Produkt angebracht wird. Alle Ereignisse werden registriert und in der Cloud gespeichert. Aufgezeichnete Informationen lassen sich dann zu Business-Intelligence-Zwecken analysieren.

ExtrACT Waste

Die Waste Station erfasst mit Hilfe von RFID-Technologie und eines Touchscreens abgelaufene Frischware, so dass das Produkt aus dem Bestand verschwindet. ExtrACT Waste ermöglicht dem Benutzer darüber hinaus, nicht benötigte Etiketten zu löschen, so dass sie bei Bestandsergebnissen nicht berücksichtigt werden.

Legal Disclaimer Legal Disclaimer Legal Disclaimer 2019 Checkpoint Systems, Inc. – eine Division von CCL Industries Inc. Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz.