ECR und Checkpoint Learning Series - Modul 4: EAS-Optimierung

News & Events Events

Share:

ECR und Checkpoint Learning Series - Modul 4: EAS-Optimierung

Dieses Webinar wird auf der Grundlage von Forschungsergebnissen die zukünftige Ausrichtung von EAS im Kontext der sich verändernden Einzelhandelslandschaft mitgestalten.

20-03-2019

Mittwoch, 20. März 2019 14:00 - 15:00 Uhr MEZ


Das von der IE Business School veranstaltete Arbeitsgruppentreffen wird ein „Speed Date“ sein, um das Netzwerk zu vertiefen, Shops zu besuchen und mit einem Rundgang zu begutachten, von den heißesten Start-Ups Spaniens und ihren neuen Ideen zu hören, um Einzelhändlern und CPGs zu helfen, mehr zu verkaufen, weniger und niedrigere Kosten zu verbuchen, Ansätze für die Zusammenarbeit zwischen Einzelhändlern und der Strafverfolgung zu überprüfen, um Kriminalität und Gewalt im Einzelhandel zu reduzieren, um zu hören, was auf der größten Einzelhandelsmesse der Welt, der NRF Big Show, „angesagt“ war, um eine Übung darüber zu organisieren, wie die Schadensverhütung in fünf Jahren aussieht, unter dem Aspekt „Was, Wie und Warum“, und schließlich, um drei „Pitches“ für neue Forschungen zu hören, die darauf abzielen, das Ausmaß von Lieferkettenverlusten, die Auswirkungen des SRO-Supervisors und schließlich die entstehenden Anwendungsfälle für Shop-Videos zu verstehen. 

Aus logistischen Gründen ist das Hotel 15 Minuten vom Flughafen entfernt. Es gibt viele Hotels, das NH Hotel Zurbano ist weniger als 5 Minuten vom Campus entfernt und bei den Besuchern sehr beliebt. Es gibt aber noch viele andere Möglichkeiten. Das Meeting beginnt um 13.30 Uhr mit einem leichten Mittagessen und anschließendem Kick-off um 14.00 Uhr. Die Sitzung endet am Donnerstag um 16.00 Uhr, so dass die Flugreisenden ab 17.45 Uhr Ihre Flüge wahrnehmen können. Schließlich wird es ein informelles Netzwerk geben, das sich um das Abendessen am Mittwochabend herum bildet. 

Um den Entwurf der Tagesordnung zu lesen, klicken Sie hier.

Um sich zu registrieren, klicken Sie auf diesen Link.

PR Contact

Natalie Lumma

Carta GmbH
+49 (0) 6232 / 100 111 - 25
checkpoint@carta.eu

Contact us

Über Checkpoint Systems

Checkpoint Systems, eine Division von CCL Industries, ist der einzige vertikal integrierte RF-/RFID-Lösungsanbieter für den Einzelhandel. Mit dem technologischen Fortschritt verändern sich auch die Kundenanforderungen in rasantem Tempo. Checkpoint liefert dem Einzelhandel intelligente Lösungen, die für mehr Klarheit und Überblick sorgen - jederzeit und überall. Durch ein einzigartiges Angebot von Soft- und Hardware, Etiketten und vernetzten cloud-basierten Lösungen optimiert Checkpoint Abläufe und Effizienzen im Einzelhandel mit intuitiven Echtzeitdaten, die in der gesamten Lieferkette und im Store bereitgestellt werden. Das verbessert die Rentabilität und bereichert die Kundenerfahrung. Die intelligenten Checkpoint-Lösungen für den Einzelhandel basieren auf 50 Jahren Erfahrung in der Radiofrequenz-Technik, innovativen Lösungen für die Diebstahlsicherung und Verlustprävention, marktführender Software, RFID-Hardware und umfassenden Kompetenzen im Bereich der Etikettierung. So lassen sich das Branding, die Sicherung und die Verfolgung von Waren von der Quelle bis zum Regal gewährleisten.